Impressum

 

Energie

Forschungsarbeiten (Becker u. Selden, 1985) bestätigen ein Körperenergiesystem, welches schon vor einigen tausend Jahren von Chinesen und Indern entdeckt wurde.

Dieses Energiesystem ist verantwortlich für die Regeneration und erklärt die Wirkung von Akupunktur und Klopfakupressur. Das Energiesystem folgt im Körper bestimmten Bahnen (Meridiane). Unser Körper ist umgeben von einem elektromagnetischen Feld (Energiefeld, Aura).

Dieses Feld entsteht durch die Rotation der Energiewirbel (Chakra = Rad des Lichts).

Die sieben Hauptchakras des Körpers produzieren durch die Rotation ihr eigenes elektromagnetisches Feld. Diese Felder verbinden sich miteinander und produzieren die Aura.

Alle Haupt- und Nebenchakras, alle kleinen Kraftpunkte (z. B. Akupunkturpunkte) sind Öffnungen.

Jede Öffnung steht im Energieaustausch mit dem körpereigenen und dem universalen Energiefeld (Bioplasma).

Das Bioplasma durchdringt den gesamten Raum, alle belebten und unbelebten Objekte, und verbindet alles miteinander (Dr. J. White, Dr. S. Krippner). Es handelt sich um ein hochgradig organisiertes Feld, das ununterbrochen Energie zu erzeugen scheint.

 

Leitgedanken

Gesundheit

Energie

Krankheit

 

 

 

 

 

s